Objekt 6 von 7
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Mettmann: Sanierungsbedürftige Wohnung zur persönlichen Gestaltung

Objekt-Nr.: 51202749
  • verkauft
    BS6 Hausansicht - 1
  • verkauft
    BS6 - 7
  • verkauft
    BS6 - 4
  • verkauft
    BS6 - 11
  • verkauft
    BS6 - 12
  • verkauft
    BS6 - 5
  • verkauft
    BS6 - 1
  • verkauft
    BS6 - 9
  • verkauft
    BS6 - 10
  • verkauft
    BS6 - 20
  • verkauft
    51202749 3D Grundriss
BS6 Hausansicht - 1
BS6 - 7
BS6 - 4
BS6 - 11
BS6 - 12
BS6 - 5
BS6 - 1
BS6 - 9
BS6 - 10
BS6 - 20
51202749 3D Grundriss
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
40822 Mettmann
Nordrhein-Westfalen
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
74 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
2
Etagenanzahl:
8
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Keller:
Abstellraum
Fahrstuhl:
ja
Baujahr:
1969
Hausgeld:
337 €
Bezugsfrei ab:
nach dem Erwerb
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 08.10.2018 bis 08.10.2028
Energieeffizienz-Klasse:
C
Energieverbrauchs-Kennwert:
114 kWh/(m²*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1969
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Objekt wird exklusiv im Auftrag eines Nachlasspflegers vermarktet und im nichtöffentlichen BIETERVERFAHREN angeboten. Dies ist keine Auktion.
Der Mindestpreis beträgt 145.000 Euro zzgl. 1,79% Maklerprovision inkl. 19% U.St. für den Käufer.

Nach der Besichtigung der Immobilie haben Sie die Möglichkeit, innerhalb einer festgesetzten Frist ein schriftliches, unverbindliches Kaufgebot abzugeben. Alle eingegangenen Gebote werden ausgewertet. Bei der Auswahl des Gebotes durch die Käufer können neben der gebotenen Summe auch weitere Kriterien, wie beispielsweise ein Finanzierungsnachweis relevant sein. Mit der Abgabe eines Gebots entsteht kein Anspruch auf Abschluss eines Kaufvertrages.

Wir weisen darauf hin, dass die Verkäufer keine Verpflichtung haben, das Höchstgebot anzunehmen. Sollten die Verkäufer das Höchstgebot nicht zum Anlass nehmen, dem Höchstbietenden ein Angebot zum Abschluss eines notariellen Kaufvertrages zu unterbreiten, so wird jedem Mitinteressenten das aktuelle Höchstgebot mitgeteilt und ihm Gelegenheit gegeben, ein neues Kaufpreisangebot abzugeben.

Die Immobilie kann an festgelegten Tagen nach der verbindlichen Voranmeldung besichtigt werden.

Beschreibung:
Die Dreizimmerwohnung mit Balkon liegt in einer Wohnanlage. Zum Hauseingang des Gebäudes gelangen Sie von der Straße aus zu Fuß durch die gepflegte Grünanlage über zwei Zugangswege, einmal mit Stufen und einmal barrierefrei. Das Haus verfügt über einen Personenaufzug.

Die Wohnung befindet sich im zweiten Obergeschoss und teilt sich auf in Diele, zwei Schlafräume, Wohnraum, Bad ohne Fenster und Küche. Der Wohnraum verfügt über einen Austritt auf den Balkon, der nach Süden ausgerichtet ist. Im Kellergeschoss befindet sich ein eigener Abstellkellerraum. Die Wohnung steht leer und ist vollständig sanierungsbedürftig.

Bitte stellen Sie Ihre Erstanfrage über das Kontaktformular. Wir bitten um Verständnis, denn nur vollständige Kontaktdaten werden bearbeitet.
Lage:
Die Wohnanlage liegt an der Berliner Straße und ist drei- bis achtgeschossig mit insgesamt 104 Wohneinheiten, 23 Tiefgaragenstellplätzen und 99 Pkw-Außenstellplätzen. Diese liegt an einer Durchgangsstraße, das durch Geschosswohnungsbau geprägt ist. Gegenüber befindet sich ein kleines Einkaufszentrum mit einem Supermarkt. Die Anbindung an das lokale Straßennetz und das überörtliche Autobahnnetz ist relativ gut.

Die nächste Kita liegt in 1000 m Entfernung. Alle Schulformen sind zu Fuß oder mit dem Bus schnell erreicht. Die Bushaltestelle erreichen Sie in wenigen Schritten. Zu Fuß sind Sie in 10 Minuten in der City.
Sonstiges:
Die Angaben der Immobilie sind mit größter Sorgfalt zusammengetragen. Da wir uns dabei jedoch teilweise auf Angaben der Eigentümer bzw. Dritter stützen müssen, können wir für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Angaben keine Haftung übernehmen. Zwischenverkauf vorbehalten.

Wichtiger Hinweis zur Verbraucherwiderrufsbelehrung nach § 312 d I i.V.m.Art. 246a § 2 II S. 2 EGBGB:
Durch die mündliche oder schriftliche Kontaktaufnahme zum Makler werden Sie als Verbraucher über Ihr Widerrufsrecht durch das Immobilienportal informiert. Nach geltendem Recht kommt ein Dienstleistungsauftrag zustande, auch wenn Sie sich nur für ein Objekt interessieren, bei dem zusätzlich zum Kaufpreis eine Maklerprovision ausgewiesen ist. Selbstverständlich sind alle unsere Dienstleistungen, wie Exposé, Beratung und Besichtigung für Sie kostenfrei, solange Sie nicht den Kauf notariell beurkunden. Erst nach einer notariellen Beurkundung würde die im Angebot ausgewiesene Maklerprovision fällig und verdient.

Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts:
Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren. Dazu erhalten Sie nach Ihrer Anfrage werktags (Mo-Fr) ein entsprechendes Formular.
Provision:
verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 
Frank Sijsling Immobilien
Herr Frank Sijsling

Am Höfgen 15
42781 Haan
Mobil: +49 151 11565627


Zurück zur Übersicht