Objekt 4 von 40
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Haan: 6-Zimmer-Familienhaus mit vielen Möglichkeiten zur Gestaltung

Objekt-Nr.: 51202601
  • verkauft
    Ostseite
  • verkauft
    Westseite
  • verkauft
    Garten
  • verkauft
    Garten
  • verkauft
    Hauseingang mit Diele
  • verkauft
    Diele EG
  • verkauft
    Wohnraum
  • verkauft
    Wohnraum mit Essecke
  • verkauft
    Küche
  • verkauft
    Küche
  • verkauft
    Treppenhaus mit Dielen
  • verkauft
    Wohnraum im OG
  • verkauft
    Grundriss EG
  • verkauft
    Grundriss OG
  • verkauft
    Grundriss KG
  • verkauft
    Lageplan
Ostseite
Westseite
Garten
Garten
Hauseingang mit Diele
Diele EG
Wohnraum
Wohnraum mit Essecke
Küche
Küche
Treppenhaus mit Dielen
Wohnraum im OG
Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss KG
Lageplan
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
42781 Haan
Mettmann
Nordrhein-Westfalen
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
158 m²
Grundstück ca.:
323 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Reihenmittelhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne
Anzahl Schlafzimmer:
5
Anzahl Badezimmer:
1
Baujahr:
1970
Bodenbelag:
Fliesen, Teppichboden
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
F
Endenergiebedarf:
170,90 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1970
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Wenn Sie ein großzügiges Familienhaus suchen, das Ihnen noch viele Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung bietet, dann sind Sie hier genau richtig. Denn es gab in den letzten Jahren keine umfangreichen Modernisierungen, die den Wert der Immobilie in die Höhe treiben.

Dieses Haus ist mit fünf Schlafräumen in Größen von 9 bis 18 m² und dem Wohnraum von 45 m² ideal für eine große Familie oder FreiberuflerInnen mit Homeoffice. Alle Räumlichkeiten sind über große Dielen und ein Treppenhaus miteinander verbunden.

Die Ölheizanlage mit Warmwasserbereitung wurden im Jahr 2002 und 2015 modernisiert. Das Gäste-WC im Jahr 2001. Die Dächer von Haus und Garage sind im Jahr 2003 neu eingedeckt worden.

Der Zustand der Immobilie erfordert eine Sanierung im Bereich der Fenster und an Teilen der Außenfassade sowie der Terrasse. Das Gebäude wurde im Außenmauerwerk in Massivbauweise aus Kalksandstein und innen aus Bimsmauerwerk errichtet. Decken sind aus Stahlbeton. Die Fassade ist verklinkert und Balkon- und Terrassennischen sind verputzt. Der Hauseingang liegt auf der Ostseite und der Garten ist nach Westen ausgerichtet. Eine Außentreppe führt vom Keller in den Garten. Die separate Pkw-Garage mit einem Stellplatz davor liegt nur wenige Meter vom Haus entfernt in einer Seitenstraße und berührt mit der Rückseite das Gartengrundstück. Die Objektübernahme ist nach Vereinbarung.
Ausstattung/Zubehör:
Kabel Sat TV •

Erdgeschoss:
1 Diele ca. 12 m², 1 Wohnraum ca. 45 m², 1 Arbeits- oder Schlafraum ca. 9 m² , 1 Küche ca. 12 m², 1 Abstellraum 1,0 m², 1 Gäste-WC 1,5 m²

Obergeschoss: 1 Diele ca. 6 m², 1 Bad mit Oberlicht, Wanne und Dusche ca. 6,3 m², 4 Schlafräume ca. 18,5m², 17 m², 15 m² und 13,2 m², 1 separates WC 1,4 m², 1 Balkon ca. 1,1 m² (0,25 der Gesamtfläche)

Kellergeschoss:
1 Treppenhaus mit Diele, 1 Waschkeller ca. 34 m², 1 Vorratsraum ca. 5,6 m², 1 Geräteraum ca. 5,8 m², 1 Öltankraum ca. 11,3 m², 1 Zentralheizungsraum ca. 9,2 m²,
1 Außenkellertreppe zum Garten

Öl-Heizungsanlage mit Buderus-Heizkessel, Logamatic-Steuerung und Warmwasserspeicher 160 l Bj.2002, Weishaupt-Ölbrenner Bj.2015, Öltank 8000 l
1 Garage in Seitenstraße, anschließend Gartengrundstück, Abstand vom Haus ca. 50 m Fussweg.
Grundmaße Haus: ca. 8,3 m breit x ca. 12,5 m tief

Bisherige Sanierung:
Gäste-WC 2001
Heizanlage 2002 und 2015
Haus- und Garagendach 2003

Sanierungsbedarf:
Teile der Außenfassade wie Attika, Putz, Geländer
Teile der Außenanlage wie Terrasse, Zugang zum Haus
Fenster und Haustüre
Bad und WC
zzgl. Renovierung Wand- und Bodenbeläge
Lage Haus/Grundstück:
In reinem Wohngebiet, überwiegend mit Wohnhäusern mit 1 bis 2 Wohneinheiten. Anbindung an den ÖPNV in wenigen Schritten. Die nächste Kita liegt in 100 m Entfernung. Fast alle Schulformen sind fussläufig oder mit dem Bus schnell erreicht.
Für einen kleinen Spaziergang sind es nur wenige Minuten bis zum Haaner Bachtal. Ausgewiesene Wander- und Radwege sind in unmittelbarer Nähe zum Ittertal oder dem Ortsteil Gruiten-Dorf mit historischem Dorfanger zu finden sowie den direkten Zugang zum Neanderthal. Fast alle Sportarten sind in Haan durch Vereine, Initiativen oder Unternehmen vertreten.

Die Gartenstadt Haan mit ihren zahlreichen bergischen Fachwerkhäusern, die im gesamten Stadtgebiet verteilt sind, hat einen für diese Region typischen Charakter. Das Stadtbild ist mit insgesamt 30.500 Einwohnern, den Ortsteil Gruiten eingerechnet, kleinstädtisch geprägt. Besonders beliebt sind das vielfältige und vergleichsweise zahlreiche gastronomische Angebot, das auch viele Besucher aus der Umgebung anzieht. Neben einem umfangreichen kulturellen Angebot für jeden Geschmack und verschiedenen Stadtfesten findet einmal im Jahr die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Haaner Kirmes statt.

Kaufkraft und Konsumentenstatus werden NRW- und kreisweit als hoch bezeichnet. Entsprechend gepflegt ist das Stadtbild. Insgesamt bietet Haan eine sehr hohe Wohn- und Lebensqualität, die viele Bürger auch durch ihr berufliches, privates und soziales Engagement in das gesellschaftliche Leben mit einbringen und prägen. Mehrere Gewerbe- und Industriegebiete mit einem gesunden Mix aus lokalen bis internationalen Marktaktivitäten sorgen für relativ gute Steuereinnahmen.
Sonstiges:
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Besichtigung? Sprechen Sie mich gerne an.

Diese Angaben sind mit größter Sorgfalt zusammengetragen. Da wir uns dabei jedoch teilweise auf Angaben der Eigentümer bzw. Dritter stützen müssen, können wir für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Angaben keine Haftung übernehmen.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Zurück zur Übersicht