Objekt 4 von 11
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Rees: Ein Paradies zum Wohnen und Arbeiten für Handwerker und Selbstversorger

Objekt-Nr.: 51202737
  • zu verkaufen
    43
  • zu verkaufen
    41
  • zu verkaufen
    39
  • zu verkaufen
    40
  • zu verkaufen
    20
  • zu verkaufen
    Wohnzimmer EG
  • zu verkaufen
    Wohnzimmer EG
  • zu verkaufen
    Wintergarten
  • zu verkaufen
    Küche EG
  • zu verkaufen
    Bad EG
  • zu verkaufen
    Schlafraum EG
  • zu verkaufen
    26
  • zu verkaufen
    Wohnzimmer DG
  • zu verkaufen
    Wohnzimmer DG
  • zu verkaufen
    Schlafzimmer DG
  • zu verkaufen
    Küche DG
  • zu verkaufen
    Küche DG
  • zu verkaufen
    HWR DG
  • zu verkaufen
    Duschbad DG
  • zu verkaufen
    28
  • zu verkaufen
    Spitzboden
  • zu verkaufen
    Keller
  • zu verkaufen
    Holzgarage
  • zu verkaufen
    Doppelgarage
  • zu verkaufen
    5
  • zu verkaufen
    Werkstatt
  • zu verkaufen
    46
  • zu verkaufen
    Gewächshaus
  • zu verkaufen
    Carport
  • zu verkaufen
    Carport
  • zu verkaufen
    Carport Seitenansicht
  • zu verkaufen
    Hühnerstall
  • zu verkaufen
    37
  • zu verkaufen
    24
  • zu verkaufen
    42
43
41
39
40
20
Wohnzimmer EG
Wohnzimmer EG
Wintergarten
Küche EG
Bad EG
Schlafraum EG
26
Wohnzimmer DG
Wohnzimmer DG
Schlafzimmer DG
Küche DG
Küche DG
HWR DG
Duschbad DG
28
Spitzboden
Keller
Holzgarage
Doppelgarage
5
Werkstatt
46
Gewächshaus
Carport
Carport
Carport Seitenansicht
Hühnerstall
37
24
42
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
46459 Rees
Kleve
Nordrhein-Westfalen
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
270.000 €
Wohnfläche ca.:
125 m²
Grundstück ca.:
910 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2,38 % (inkl. U.St. 19%) vom Kaufpreis
Küche:
Einbauküche
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Keller:
teil unterkellert
Klimaanlage:
ja
Umgebung:
Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Carport; 3 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2021
Baujahr:
1955
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Befeuerungsart:
Elektro, Holz
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 02.12.2022 bis 01.12.2032
Energieeffizienz-Klasse:
G
Endenergiebedarf:
204 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1955
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Auf dem Grundstück befindet sich ein Gebäude-Ensemble bestehend aus dem Haupthaus mit Terrasse, Gartengerätehaus, eine Doppelgarage, eine separate große Einzelgarage mit Stauraum im Dach, zwei Schuppen mit einer Werkstatt, zwei Gewächshäusern, Gemüsebeeten, Hühnerstall sowie einem extra großen Carport für Transporter und Gerätschaften.

In den zurückliegenden Jahren haben die Eigentümer folgende Modernisierungen durchführen lassen: Bad im EG saniert sowie Fenster der 80er Jahre bis auf wenige ab 2009 bis 2021 ausgetauscht. In 2015 wurden im Erdgeschoss drei Klimageräte zum Heizen und Kühlen mit Luft-/Wärmetauscher im Außenbereich eingebaut. Im Wohnzimmer wurde ein Kachelofen eingebaut, der im Erdgeschoss wohlige Wärme auch für Küche und Hausflur liefert. Der Hauswirtschaftsraum und das Dachgeschoss werden mit Nachtstromspeicher beheizt. Eine komplette Photovoltaikanlage mit einer Nenn- und Speicherleistung von jeweils 7 kW wurde in 2020 installiert. In 1990 wurde eine große Doppelgarage mit Schuppen erstellt, in 1998 eine große Einzelgarage, die alle mit Sektionaltoren ausgestattet sind. Das Haus ist teil-unterkellert mit einem Vorratskellerraum mit allen Hausanschlüssen und dem Hauptverteilerschrank. Bis auf wenige Ausnahmen ist das gesamte Objekt mittel bis stark renovierungs- und sanierungsbedürftig.

Das ursprüngliche Einfamilienhaus wurde später zum Zweigenerationenhaus für Eltern und Großeltern umgebaut. Dabei wurde der Hausflur im Erdgeschoss gemeinsam genutzt, da hier keine räumliche Trennung für zwei in sich abgeschlossene Wohneinheiten besteht.

Im Erdgeschoss befindt sich die Hauptwohnung mit Wohnzimmer, Küche, Duschbad, Schlafraum und Hauswirtschaftsraum. An das Wohnzimmer wurde ein kleiner beheizter Wintergarten angebaut, der als Büro genutzt wurde. Im Dachgeschoss gibt es eine Küche, ein Wohn- und ein Schlafzimmer, einen kleinen Hauswirtschaftsraum sowie ein kleines Duschbad. Anstelle der aktuellen Nutzung könnten es im Dachgeschoss auch drei Schlafräume sein und ein Arbeits- oder Schlafzimmer im Erdgeschoss. Als weiterer Stauraum dient der Spitzboden.

Die gesamte Anlage hat Potenzial zur persönlichen Gestaltung, zum Leben und Arbeiten. Insgesamt ein idealer Ort für handwerklich begabte Bewohner*innen. Grundrisse auf Anfrage. Nach einem Erwerb ist die Übernahme der Immobilie nach Vereinbarung möglich.

Bitte nehmen Sie den Erstkontakt über das Kontaktformular auf. Es werden nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten bearbeitet, wir bitten um Verständnis.
Lage:
In ruhiger Wohngegend etwa 6,5 km von Rees entfernt. Buslinien 61 und 87 und die nächste Bahnstation zur Linie RE19 liegen in ca. 300 m Entfernung. 400 Meter entfernt ein Supermarkt und Bäcker für den täglichen Bedarf. Eine Kita, eine Grundschule und weiterführende Schulen im Hauptort Rees. Dort sind auch verschiedene Fachärzte vertreten. Das nächste Krankenhaus ist in Emmerich.
Sonstiges:
Sijsling Immobilien hat Weihnachtsferien vom 23. Dezember 2022 bis 08. Januar 2023.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start im Neuen Jahr.

Die Angaben der Immobilie sind mit größter Sorgfalt zusammengetragen. Da wir uns dabei jedoch teilweise auf Angaben der Eigentümer bzw. Dritter stützen müssen, können wir für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Angaben keine Haftung übernehmen. Zwischenverkauf vorbehalten.

Wichtiger Hinweis zur Verbraucherwiderrufsbelehrung nach § 312 d I i.V.m.Art. 246a § 2 II S. 2 EGBGB:
Durch die mündliche oder schriftliche Kontaktaufnahme zum Makler werden Sie als Verbraucher über Ihr Widerrufsrecht durch das Immobilienportal informiert. Nach geltendem Recht kommt ein Dienstleistungsauftrag zustande, auch wenn Sie sich nur für ein Objekt interessieren, bei dem zusätzlich zum Kaufpreis eine Maklerprovision ausgewiesen ist. Selbstverständlich sind alle unsere Dienstleistungen, wie Exposé, Beratung und Besichtigung für Sie kostenfrei, solange Sie nicht den Kauf notariell beurkunden. Erst nach einer notariellen Beurkundung würde die im Angebot ausgewiesene Maklerprovision fällig und verdient.

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren. Dazu erhalten Sie nach Ihrer Anfrage werktags innerhalb von ein bis zwei Tagen eine entsprechende Email.
Provision:
verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



Frank Sijsling Immobilien  - Herr Frank  Sijsling
Frank Sijsling Immobilien
Herr Frank Sijsling

Am Höfgen 15
42781 Haan
Telefon: +49 2104 1774567
Mobil: +49 151 11565627
Fax: +49 2104 1774568


Zurück zur Übersicht