Objekt 7 von 21
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Uslar: RESERVIERT: Liebevolles Zwei- bis Dreifamilienhaus - mit Garten und Hofgebäude

Objekt-Nr.: 51202722
  • reserviert
    Hausansicht
  • reserviert
    Hausansicht mit Giebelseite
  • reserviert
    Umgebung
  • reserviert
    Hausansicht
  • reserviert
    Rückansicht
  • reserviert
    Windfang
  • reserviert
    OG Hausflur
  • reserviert
    OG Flur
  • reserviert
    OG Wohnraum
  • reserviert
    OG Wohnraum
  • reserviert
    OG Küche mit EBK
  • reserviert
    OG Balkon
  • reserviert
    DG Hausflur
  • reserviert
    DG Flur Teilansicht
  • reserviert
    DG Schlafraum Teilansicht
  • reserviert
    DG Bad Teilansicht
  • reserviert
    Wohnung EG Diele
  • reserviert
    Wohnung EG Schlafraum 2
  • reserviert
    Wohnung EG Küche
  • reserviert
    Spitzboden Teilansicht
  • reserviert
    Garten Teilansicht
  • reserviert
    Rückseite Teilansicht
  • reserviert
    Garten Teilansicht
  • reserviert
    Blick von Terrasse
  • reserviert
    Garten Teilansicht
Hausansicht
Hausansicht mit Giebelseite
Umgebung
Hausansicht
Rückansicht
Windfang
OG Hausflur
OG Flur
OG Wohnraum
OG Wohnraum
OG Küche mit EBK
OG Balkon
DG Hausflur
DG Flur Teilansicht
DG Schlafraum Teilansicht
DG Bad Teilansicht
Wohnung EG Diele
Wohnung EG Schlafraum 2
Wohnung EG Küche
Spitzboden Teilansicht
Garten Teilansicht
Rückseite Teilansicht
Garten Teilansicht
Blick von Terrasse
Garten Teilansicht
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
37170 Uslar
Northeim
Niedersachsen
Gebiet:
Ortslage
Preis:
129.000 €
Wohnfläche ca.:
214 m²
Grundstück ca.:
543 m²
Zimmeranzahl:
8
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95% (inkl. U.St.19%) vom Kaufpreis
Nutzfläche ca.:
311 m²
Anzahl Schlafzimmer:
5
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Dachboden:
ja
Keller:
voll unterkellert
Baujahr:
1911
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 18.11.2021 bis 17.11.2031
Energieeffizienz-Klasse:
H
Endenergiebedarf:
262 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1911
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das ehemalige Dreifamilienhaus wurde in zwei Wohneinheiten unterteilt. Im Erdgeschoss befindet sich eine ca. 64 m² große, leerstehende Dreizimmerwohnung mit Küche, Diele, Bad. Das erste Obergeschoss und ausgebaute Dachgeschoss wurden zu einer separaten ca. 150 m² großen Wohneinheit verbunden. Diese Einheit ist im Treppenhaus mit einer eigenen Haustüre in sich abgeschlossen. Dadurch ist es wie ein Haus im Haus. Im Obergeschoss befinden sich zwei großzügige Wohnräume, die separat über den Flur begehbar sind, aber auch über eine schöne, doppelte Rundbogenschiebetür verbunden sind. Einer der Räume mit einer Fläche von ca. 30 m² erstreckt sich mit einer Länge von über neun Metern von der Straßen- bis zur Rückseite. Die Küche hat einen Austritt auf den Balkon mit einem schönen Blick in die rückwärtigen Gärten und dem gegenüberliegenden Hang. Das Dachgeschoss ist in der Fläche ausgebaut mit einem darüber liegenden, nicht ausgebauten Spitzboden. Es verfügt über drei Schlafzimmer und ein Bad. Das Haus ist aus dem Baujahr mit zum Teil noch typischen Elementen aus dem Jugendstil ausgestattet, wie z.B. die schönen doppelflügeligen Wohnungstüren mit Glasfenstern, der Windfang, Eingangshalle und das Treppenhaus. Die rückseitige Fassade besteht aus Fachwerk. An der Straßenfront wurden die Fenster im Erd- und Obergeschoss mit Doppelverglasung im Jahr 1999 saniert.

Im Keller befinden sich zwei Abstellkellerräume, Wasch- und Heizungskeller. Die Kellerwände weisen an manchen, wenigen Stellen und Bereichen dem Baujahr entsprechende Feuchte auf. Deckenträger und Auflager sind teilweise vom Rost zu befreien. Drei Kellerfensterstürze sind stark rostend. Die Gaszentralheizung mit Warmwasserspeicher ist aus dem Baujahr 1988.

Der Garten ist über das Treppenhaus im Erdgeschoss zugänglich. Hier gibt es verschiedene Terrassenflächen und ein ca. 30 m² großes, ehemaliges Stallgebäude. Das Grundstück erstreckt sich nach hinten bis in den aufsteigenden Hang, der mit einer überwucherten Treppe erschlossen ist. Dort gibt es unterhalb der großen Bäume eine idyllische Terrassenebene. Das Haus ist bis auf die Erdgeschosswohnung in einem sehr gepflegten Zustand. Die Übernahme ist nach dem Erwerb nach Vereinbarung.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Besichtigung, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Wir bitten um Verständnis, dass Anfragen nur schriftlich und bei Angabe der vollständigen Kontaktdaten bearbeitet werden.
Ausstattung:
Aufteilung:
Erdgeschoss: Windfang, Treppenhaus, EG-Wohnung mit Wohnraum, 2 Schlafzimmern, Küche inkl. Einbauküche, Diele, Bad, Warmwasserboiler für Bad und Küche.
Status: leer stehend, JKM ca. 3.850 EUR möglich.
Alle Nebenkosten umlagefähig.

Obergeschoss: 2 große Wohnräume, Küche inkl. Einbauküche, Flur, G-WC auf der halben Ebene

Dachgeschoss: 3 Schlafzimmer teilweise mit Kniestock und leichten Schrägen sowie Gauben, Bad, Flur, mit feststehender Behelfstreppe zum Spitzboden.

Kellergeschoss: Flur, Waschkeller, 2 Abstellräume, 1 Heizungsraum mit Gaszentralheizung und Warmwasserspeicher, Baujahr 1988, Steuerung über smarthome-app, erweiterbar auf weitere Funktionen, überall elektronische Heizkostenverteiler, getrennte Stromzähler für EG und OG/DG,

Grundmaße Haus: ca. 9,5 m breit x ca. 10 m tief.
Grundstück ca. 10 m breit und 24 m tief.
Hofgebäude ca. 30 m² groß
Lage:
Dieses Haus liegt verkehrsgünstig an einem Platz mit kleiner Parkanlage, an der Peripherie des Stadtzentrums und nahe der Haupteinkaufsstraße im Altstadtkern. Die Umgebung ist geprägt durch verschiedene Baustile der zurückliegenden Epochen, wie Fachwerk, Jugendstil, bis zu alten oder modernisierten Fassaden oder Gebäuden der 50er bis 90er-Jahre. Für Pkw‘s gibt es ausreichende Parkmöglichkeiten im öffentlichen Parkraum vor dem Haus und den umgebenden Straßen.

Anschluss an den ÖPNV über gegenüberliegende Bushaltestelle. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fussläufig erreichbar. Des Weiteren verschiedene Supermärkte und Discounter.
Es gibt vier Grundschulen (Ogatas), einen Schulkindergarten, Gymnasium, Oberschule sowie eine Förderschule.

Im Bereich von Freizeit, Kultur und Erholung bietet das Weserbergland bekanntermaßen vielfältige Angebote für jeden Geschmack. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Uslar und dem Weserbergland.
Sonstiges:
Die Angaben der Immobilie sind mit größter Sorgfalt zusammengetragen. Da wir uns dabei jedoch teilweise auf Angaben der Eigentümer bzw. Dritter stützen müssen, können wir für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Angaben keine Haftung übernehmen. Zwischenverkauf vorbehalten.

Wichtiger Hinweis zur Verbraucherwiderrufsbelehrung nach § 312 d I i.V.m.Art. 246a § 2 II S. 2 EGBGB:
Durch die mündliche oder schriftliche Kontaktaufnahme zum Makler werden Sie als Verbraucher über Ihr Widerrufsrecht durch das Immobilienportal informiert. Nach geltendem Recht kommt ein Dienstleistungsauftrag zustande, auch wenn Sie sich nur für ein Objekt interessieren, bei dem zusätzlich zum Kaufpreis eine Maklerprovision ausgewiesen ist. Selbstverständlich sind alle unsere Dienstleistungen, wie Exposé, Beratung und Besichtigung für Sie kostenfrei, solange Sie nicht den Kauf notariell beurkunden. Erst nach einer notariellen Beurkundung würde die im Angebot ausgewiesene Maklerprovision fällig und verdient.

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren. Dazu erhalten Sie nach Ihrer Anfrage werktags innerhalb von ein bis zwei Tagen eine entsprechende Email.
Provision:
verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



Frank Sijsling Immobilien  - Herr Frank  Sijsling
Frank Sijsling Immobilien
Herr Frank Sijsling

Am Höfgen 15
42781 Haan
Telefon: +49 2104 1774567
Mobil: +49 151 11565627
Fax: +49 2104 1774568


Zurück zur Übersicht