Objekt 3 von 6
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Ennepetal: Baugrundstück mit Baugenehmigung für ein Wohngebäude mit 6 Eigentumswohnungen in Holzhybridbauweise

Objekt-Nr.: 51202718
  • zu verkaufen
    AdobeStock 339069330
AdobeStock 339069330
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
58256 Ennepetal
Ennepe-Ruhr-Kreis
Nordrhein-Westfalen
Vermietbare Fläche ca.:
630 m²
Preis:
750.000 €
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4,76% (inkl. Mwst.19%)
Grundstück ca.:
1.031 m²
Wohnfläche ca.:
630 m²
vermietet:
ja
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
**Gesucht werden Projektentwickler / Bauunternehmen, die unser Projekt übernehmen möchten.**

- Planungsstand: Baugenehmigung liegt vor
- Grundstücksgröße ca. 1000 m²
- Holzhybridbauweise vorgesehen
- drei Vollgeschosse
- 6 Wohneinheiten mit insgesamt 630 m² Wohnfläche
- 8 PKW-Stellplätze
- Keine Bauträgerbindung

**Angebotspreis inkl. Grundstück: 750.000 €**
**Käuferprovision: 4,76% inkl. 19% MwSt.**

Für den Erhalt des Exposés bitten wir vorab um eine Finanzierungszusage oder einen Eigenkapitalnachweis in entsprechender Höhe.

Für den Erstkontakt verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Anfragen werden nur mit vollständigen Kontaktdaten bearbeitet. Wir bitten um Verständnis.

***Optional:***Nachbarprojekt zu erwerben***
Lage:
Die Stadt Ennepetal ist mit seinen ca. 30.000 Einwohnern eine noch recht junge Stadt. Am 1. April 1949 erfolgte die Stadtgründung. Sie gehört zum nordrhein-westfälischen Ennepe-Ruhr-Kreis im südlichen Ruhrgebiet sowie zum Regierungsbezirk Arnsberg. Der Fluss Ennepe ist der Namensgeber der Stadt. In allen Ortsteilen bietet das waldreiche Stadtgebiet Möglichkeiten zur Naherholung.
Durch das Gebiet von Ennepetal führen die ehemalige B 7 und die B 483. Ennepetal ist in etwa acht Kilometern über die Anschlussstelle Gevelsberg der A 1 zu erreichen.
Beim ÖPNV gehört das Ennepetaler Stadtgebiet zum Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) mit dem Knotenpunkt der Buslinien am Busbahnhof in der Innenstadt.
Ennepetal wird von drei Regional-Express-Linien am Bahnhof Ennepetal (Gevelsberg) angefahren.
Im Stadtgebiet sind alle Schulformen vorhanden.
Sonstiges:
Die Angaben der Immobilie sind mit größter Sorgfalt zusammengetragen. Da wir uns dabei jedoch teilweise auf Angaben der Eigentümer bzw. Dritter stützen müssen, können wir für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Angaben keine Haftung übernehmen. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Wichtiger Hinweis zur Verbraucherwiderrufsbelehrung nach § 312 d I i.V.m.Art. 246a § 2 II S. 2 EGBGB:
Durch die mündliche oder schriftliche Kontaktaufnahme zum Makler werden Sie als Verbraucher über Ihr Widerrufsrecht durch das Immobilienportal informiert. Nach geltendem Recht kommt ein Dienstleistungsauftrag zustande, auch wenn Sie sich nur für ein Objekt interessieren, bei dem zusätzlich zum Kaufpreis eine Maklerprovision ausgewiesen ist. Selbstverständlich sind alle unsere Dienstleistungen, wie Exposé, Beratung und Besichtigung für Sie kostenfrei, solange Sie nicht den Kauf notariell beurkunden. Erst nach einer notariellen Beurkundung würde die im Angebot ausgewiesene Maklerprovision fällig und verdient.

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren. Dazu erhalten Sie nach Ihrer Anfrage ein entsprechendes Formular.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



Frank Sijsling Immobilien  - Herr Frank  Sijsling
Frank Sijsling Immobilien
Herr Frank Sijsling

Am Höfgen 15
42781 Haan
Telefon: +49 2104 1774567
Mobil: +49 151 11565627
Fax: +49 2104 1774568


Zurück zur Übersicht