Objekt 8 von 42
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Mettmann: Neubauvorhaben in historischem Gemäuer - Upgrade 1895

Objekt-Nr.: 51202622
  • verkauft
    Ansicht Gartenseite
  • verkauft
    Seitenansicht mit Privatstraße
  • verkauft
    Seitenansicht
  • verkauft
    Scheune Ansicht Ost
  • verkauft
    Ansicht Gartenseite
  • verkauft
    Beispiel Fotolia_98235573
  • verkauft
    Beispiel Fotolia_118239670
  • verkauft
    Beispiel Fotolia 186917863
  • verkauft
    in naher Umgebung
  • verkauft
    Grenzstein
  • verkauft
    WE 2 und 3 Dachgeschoss
  • verkauft
    WE 2 und 3 Erdgeschoss
  • verkauft
    WE 2 und 3 Obergeschoss
Ansicht Gartenseite
Seitenansicht mit Privatstraße
Seitenansicht
Scheune Ansicht Ost
Ansicht Gartenseite
Beispiel Fotolia_98235573
Beispiel Fotolia_118239670
Beispiel Fotolia 186917863
in naher Umgebung
Grenzstein
WE 2 und 3 Dachgeschoss
WE 2 und 3 Erdgeschoss
WE 2 und 3 Obergeschoss
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
40822 Mettmann
Nordrhein-Westfalen
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
100 m²
Grundstück ca.:
140 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Reihenhaus
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
nein
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
2
Gäste-WC:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage, pro Stück 12.000 €
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Bauphase:
Haus in Planung (projektiert)
Zustand:
Erstbezug
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Neu- und Umbau einer Scheune mit insgesamt fünf Wohneinheiten in Mettmann-Metzkausen. Dabei wird grundsätzlich das historische Erscheinungsbild der Scheune durch das bestehende Außenmauerwerk erhalten und durch moderne kontrastierende Elemente im Industrie- oder Bauhausstil ergänzt.
Von fünf Wohneinheiten sind drei noch zu erwerben: Zwei Wohneinheiten erstrecken sich wie ein Haus im Haus bis ins Dachgeschoss über drei Etagen mit ca. 100 m2.
Eine Wohneinheit befindet sich auf einer Ebene im Erdgeschoss mit ca.75 m2.
Jede Wohneinheit verfügt über einen separaten Eingang, Terrasse, Gartenanteil und Pkw- Außenstellplatz sowie für die Wohneinheiten Nr. 2 und 3 eine Garage, die zusätzlich bindend zu erwerben ist. Die Außenanlagen werden vollständig angelegt, um eine einheitlich Optik zu erhalten. Zwischen den Einheiten wird als Sichtschutz an den Terrassen eine Gabionenwand errichtet und die Grundstücksflächen mit Heckenpflanzen abgegrenzt. Der Erwerb erfolgt direkt vom Bauträger.
Ausstattung/Zubehör:
Auszug aus Baubeschreibung:
- Hinter historischer Fassade neues Innenmauerwerk mit Geschossdecken aus Stahlbeton
- Sämtlich Innenwandflächen geputzt und tapezierfertig abgespachtelt
- Bodenplatte mit Perimeterdämmung
- Großformatige Wand- und Bodenfliesen von Villeroy & Boch oder gleichwertig
- Aufenthaltsräume erhalten schwimmenden Estrich und sind für Verlegung mit Fliesen oder Parkett in Eigenleistung des Erwerbers vorbereitet
- Treppenanlage aus Stahl mit Holzstufen und Geländer aus Sicherheitsglas mit Handlauf aus Edelstahl
- Heizzentrale mit Gasbrennwerttherme, Solarthermie und Fußbodenheizung (Energieausweis wird noch erstellt)
- Warmwasser über elektronische Durchlauferhitzer.
- Hochwertige Sanitärausstattung in Bädern und G-WC
- Vollständige Elektroinstallation
Lage Haus/Grundstück:
Der Ortsteil Metzkausen liegt verkehrstechnisch günstig, ohne störende Lärmbelästigung ausgesetzt zu sein. Nah an den Ausfallstraßen nach Düsseldorf (20 min.), zum Flughafen (15 min.) und nach Ratingen (10 min) liegt das Objekt in einem alten eingewachsenen Wohngebiet aus den 1960ern. Der angrenzende Comberg-Park lädt zu kurzen Spaziergängen oder auch langen Wanderungen ins Angerbachtal ein.
Der Ortsteil Metzkausen ist über die Landstraße L239 und die A44 an den Flughafen Düsseldorf und die Innenstadt von Düsseldorf angebunden. Die Auffahrt zur A3 liegt nur 4 Kilometer entfernt.
Für den täglichen Bedarf sind zwei Supermärkte (REWE, Aldi), eine Postfiliale mit Schreibwaren, ein Blumen- und Fotogeschäft, Ärzte, eine Apotheke, zwei Hotels, fußläufig in 13 bis 17 min., mit dem Fahrrad in fünf Minuten und mit dem Pkw in drei Minuten erreicht. In ca. 500 m Entfernung befindet sich eine Metzgerei mit Hausschlachtung.
Gemeinschaftsgrundschule 1 km, Fußweg ca. 12 min., Gymnasium ca. 1,5 km, mit Fahrrad ca. 6 Minuten. Weitere Schulen im Stadtgebiet mit ÖPNV erreichbar. Nächste Bushaltestellen in ca. 500 bis 600 m,
Linien: 748, 749, DL6, O11, O12
Mettmanner Tennis-, Hockeyklub und Fussballvereine in ca. 2 km. Mehrere Golfclubs und Reitställe in der Umgebung. Umfangreiches Angebot für Sport, Freizeit und Kultur
Sonstiges:
Diese Angaben sind mit größter Sorgfalt zusammengetragen. Da wir uns dabei jedoch teilweise auf Angaben des Bauträgers bzw. Dritter stützen müssen, können wir für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Angaben keine Haftung übernehmen.

Zurück zur Übersicht